Generalinspektion Fettabscheider Lübbenau/Spreewald inkl. Dichtheitsprüfung

Für unsere Kunden in Lübbenau/Spreewald konnten wir die Generalinspektion Fettabscheider  inkl. Dichtheitsprüfung nach DIN 4040-100 bereits mehrfach in der Vergangenheit durchführen.

Der Betreiber einer Abscheideranlage u.a. in Lübbenau/Spreewald ist nach den geltenden gesetzlichen Grundlagen, sowie nach DIN EN 1825 / DIN 4040-100 verpflichtet, die Anlage vor Inbetriebnahme, sowie wiederkehrend alle 5 Jahre einer Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung zu unterziehen. Diese Prüfung darf nur u.a. von unserem fachkundigen Personal für Abscheidertechnik durchgeführt werden.

Die Durchführung der Generalinspektion der Fettabscheider in Lübbenau/Spreewald erfolgt durch unsere Sachverständigen nach den Richtlinien der DIN 4040-100:

  • Überprüfung der Bemessung der Abscheideranlage;
  • Überprüfung des baulichen Zustandes der Anlage;
  • Dichtheitsprüfung des Fettabscheiders in Lübbenau/Spreewald nach DIN 4040-100;
  • Prüfung des Betriebstagebuchs;
  • Prüfung der Zulaufleitung der Abscheideranlage als Lüftungsleitung.

Das Ergebnis der Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung der Fettabscheideranlage in Lübbenau/Spreewald wird in einem Prüfbericht mit Fotodokumentation festgehalten. Die Bemessung der Fettabscheideranlage nach DIN 4040-100 wird dem Prüfbericht zusammen mit den Messwerten beigelegt.

Neben der Spezialisierung auf Generalinspektionen mit Dichtheitsprüfungen von Fettabscheidern gemäß DIN 4040-100 in Lübbenau/Spreewald können wir Ihnen auch günstige Entsorgungswege mit lokalen Entsorgungsfachbetrieben vermitteln und im Bedarf auch Beratungsleistung im Rahmen von Sanierungs- und Planungsleistungen durch unsere Sachverständigen erbringen.

Dipl. Ing. (FH) M. Hartzsch
Fliegerstraße 23
03238 Finsterwalde

info@pruefenundberaten.de
0177 / 7865645

Dipl. Ing. M.Hartzsch

Sachverständigenbüro Martin Hartzsch

Fettabscheiderprüfung

Thüringen

Niedersachsen

Sachsen Anhalt

Sachsen

Brandenburg